Welche Weine gibt es heuer?

alles ruht am Buchertberg

die Lage, der Buchertberg

Ein neues Jahr + neuer Wein, das heißt ein neuer Jahrgang kommt auf den Sie gespannt sein können! Das Weinjahr 2014 war kein Einfaches. Besonders der Regen im August und September hat für uns die Ernte recht schwierig gestaltet. Aber es gibt bald wieder Wein – und zwar guten – ab dem 1. Mai. Hier erfahren Sie welche das sein werden.
Wie gewoht wird es Folgendes geben:

Weißer Burgunder 2014 (unser „Basiswein“)
Furmint 2014 (der 2te Jahrgang, der einzige in der Steiermark)
Buchertberg Weiss 2013 (traditoneller weißer Gemischter Satz, das Best of)
Buchertberg Rot 2013 (hauptsächlich Blaufränkisch)

und dann wird es auch noch diese Specials geben:
Pinot Noir Rosé 2014 (die 2te Auflage dieses einzigartigen Weines)
Schrammelberg 2013 (Wein vom ältesten Weingarten der Steiermark)

Beim Schrammelberg handelt es sich um einen der  ältesten (wenn nicht der älteste) Weingarten der Steiermark. Dieser ist um die 85+ Jahre alt und ist ein Überbleibsel aus vergangenen „Weinbau-Tagen“. Es ist mir schon klar, dass es in anderen Regionen viele ältere Weingärten gibt, jedoch nicht mehr in der Steiermark, da die Winzer viele (eigentlich fast alle) alten Rebbestände gerodet haben um vor allem Sauvignon Blanc und Muskateller auszupflanzen. Diese beiden Sorten gab es bis vor 20 Jahren nur in geringem Ausmaß in der Steiermark.

Der Schrammelberg ist ein traditioneller weißer Gemischter Satz aus ungefähr 15 Rebsorten. Teilweise sind darin Sorten ausgepflanzt, die wir selbst nicht bestimmen können. Es handelt sich um eine Auspflanzung nach altem Vorbild, so wie auch jetzt der Wein Buchertberg Weiss.

Freuen Sie sich auf diese spannenden Weine.

Facebook Comments
Share Button

  • Veröffentlicht in: Wein

Schreiben Sie einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Translate »