Konzert: ULRIKE TROPPER & GREGOR HERNACH

Die 10. grenzfreien SüdOstSteirischen Jazztage aus Liebe zur Region, zu den hier lebenden Menschen und zur Musik Jazz, Blues & Worldmusic vom 20.10. – ??.11.2018

Jazzliebe/ljubezen 2018

ULRIKE TROPPER & GREGOR HERNACH

Ulrike Tropper, vocals
Gregor Hernach, guita

“1+1=4”

Sa, 03.11., 19.30, HERRENHOF LAMPRECHT, Pöllau/Markt Hartmannsdorf
Pöllau 43, 8311 Markt Hartmannsdorf

Aus Zwei mach Vier! Die beiden Künstler, Ulrike Tropper und Gregor Hernach, haben sich auf die Suche nach bewegenden Liedern gemacht. Das Resultat lässt sich hören und bietet dem Publikum Musik von Jazz bis Pop. Der Bogen umspannt sowohl lyrische Balladen als auch mitreißende Rhythmen, die mit Percussion und Loops manchmal vergessen lassen, dass hier anstatt vier nur zwei Akteure am Werk sind. Lebendige Musik mit viel Raum zum Genießen! In einem Raum, der zum geniessen gebaut wurde.

Jazzliebe/ljubezen 2018 wird ermöglicht durch die Unterstützung von:
– e-Lugitsch, Gniebing, Bad Gleichenberg und Fehring
– Raiffeisenbanken für den Bezirk Feldbach + Bad Radkersburg
– Stmk. Landesregierung, Abt. A9 – Kultur, Wirtschaft, Außenbeziehungen
– Puchleitner Bau, Feldbach/Mühldorf
– Zotter Schokolade, Bergl/Riegersburg
– Gölles, Edelbrände und feine Essige, Riegersburg
– Hans-Jörg Matzer Versicherungen, Kirchbach

Tickets:

Herrenhof Lamprecht, Pöllau,
Trafik Steng und Raiffeisenbank, Markt Hartmannsdorf
e-Lugitsch, Gniebing
alle Vorverkaufsstellen von ÖT
und bei allen anderen RAIFFEISENBANKEN.

Kostenfreier Kartenversand unter: jazzliebe@gmx.at, 0664 383 9999.

Kartenpreise:
VVK: EUR 15,00
Raiba + e-Lugitsch + Ö1Club EUR 13,00
Abendkasse EUR 16,00

alle Preise inkl. eventueller VVKGeb., freie Sitz- oder Stehplatzwahl !

ACHTUNG ! ! !  „Sixpack“, eine Karte für 6 Veranstaltungen freier Wahl zum Preis von € 48,00. In allen lokalen VVKStellen, und

kostenfreier Postversand: e-mail, jazzliebe@gmx.at, oder 0664 383 9999.

ULRIKE TROPPER

begeistert, verzaubert und nimmt ihre Zuhörer auf eine musikalische Reise mit! Sie versucht die verschiedenen Facetten ihrer Stimme und die Liebe zur Musik in ihre Konzerte einfließen zu lassen. Mit 14 Jahren startete sie ihre Karriere als Jazzsängerin in der Big Band ihres Vaters und ist seitdem in den verschiedensten Besetzungen, wie beispielsweise The Cover Girls, Quadriga Consort oder als Gast bei der Fehring City Band, dem Vulkanland Jazzquartett, dem Sigi Feigl Orchester, dem Polizeiorchester Steirermark, dem Don Menza Quartett oder eben mit Ulrike Tropper&Band, zu hören.

Durch die Ausbildung an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Graz machte sie ihre Leidenschaft zum Beruf und ist nicht nur als Künstlerin, sondern auch als Gesangspädagogin tätig. Highlights ihrer Karriere sind unter anderem die Zusammenarbeit mit Don Menza und Sigi Feigl, Live-Konzertübertragungen im Kroatischen Rundfunk und im Kroatischen Fernsehen mit dem HGM Jazz Orkestar Zagreb, Konzert beim Jazzsommer Graz, Live-Gast in der Ö1 Jazznacht bei Ines Reiger, Live-Konzert mit Blue Connection und der Big Band Bad Gleichenberg bei Jazz at it´s Best oder der Gastauftritt der Cover Girls bei der Licht ins Dunkel Gala.

GREGOR HERNACH

hat über Bandprojekte mit dem Schwerpunkt Funk, Rock und Blues den Weg zur Musik gefunden. Während des Studiums am Johann-Josef-Fux Konservatorium in Graz und an der Anton Bruckner Privatuniverstität in Linz hat er sowohl seinen musikalischen Horizont als auch sein musikalisches Netzwerk erweitert. Mittlerweile ist er als Gitarrist in verschiedenen Genres (von Funk, Rock bis Jazz und Pop) aktiv und auch als Gitarrenlehrer tätig. Musikalisch ist er unter anderem bei Blue Connection, The Tarantino Experience, Element Five oder RanninG susHi zu hören.

HERRENHOF LAMPRECHT

Dieser alter Weinkeller ist etwas ganz besonderes: es ist der größte alte Weinkeller, der auf einem Bauernhof hier weit und breit zu finden ist. Hier wird nämlich gefeiert, zu toller Musik bei feinsten Konzerten gehorcht und natürlich fein und sehr individuell degustiert. Das heißt: es gibt private Feiern, Konzerte und Genuss-Seminare im alten Weinkeller. Da muss man einfach dabei gewesen sein.

Im Herbst 2009 hat man begonnen, den alten Weinkeller zu restaurieren. Seit Mai 2011 ist dieser für Veranstaltungen und Feiern aller Art für Sie mietbar. Wir stellen ein individuelles Paket für maximal 60 Personen zusammen. Gediegenes Feiern bei hochwertiger Kulinarik steht im Vordergrund. Kulinarik-Partner aus der Region unterstützen uns dabei. Wenn Sie für eine Feier Interesse haben, dann rufen Sie  unter der folgenden Nummer: 0699 17149689 an, oder schicken einfach ein Email via office@herrenhof.net.

Zusammen mit dem Pionier und Mastermind des “new green cookings”, Johann Reisinger, gibt es einzigartige kulinarische Sessions hier im alten Weinkeller am Hof. Mehr Information zum Thema finden Sie auf der Seite PUR Essen & Wein.
Für Anfragen nutzen Sie bitte wiederrum folgende Kontaktdaten:
Telefon: 0699 17149689, Email: pur@herrenhof.net.

več / mehr Infos:
www.ulriketropper.com
https://de-de.facebook.com/gregor.hernach
www.kulturmarkthartmannsdorf.com
www.markthartmannsdorf.at
www.herrenhof.net
www.jazzliebe.at

Facebook Comments
Share Button

Schreiben Sie einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .