Eigensinn zum Kosten!

Neulich im Magazin fürs steirsche Thermenland:

„Biowein vom Herrenhof“

Der Herrenhof Lamprecht in Markt Hartmannsdorf war schon im 19.Jh mit dem Weinbau verbunden. Dannach war lange nichts, bis Gottfried Lamprecht auf die Bühne trat. „Ich sehe mich verpflichtet, die alten sonnigen Weinlagen mit Rebstöcken zu bepflanzen“. Und zwar bio! Ohne Kunstdünger, Herbizide und synthetischen Pflanzenschutz…

Und somit ist der Weg für die Zukunft eingeschlagen und geebnet!

Facebook Comments
Share Button

I am the winemaker @ the HERRENHOF

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.