Pause..

Schachingwald_Holzfass_web

Die Ernte geht los! Hurray, aber ein wenig mulmig ist mir schon, da dies jetzt die entscheidenden Tage sind, um guten Wein aus hervorragenden Trauben zu keltern.
Wir haben jetzt schon ein wenig „vorgelesen“: beim Weißen Burgunder und vom Gemischten Satz (aka Buchertberg Weiss) sind jetzt die ersten Chargen im Keller. Der Jahrgang sieht sehr vielversprechend aus – und wesentlich leichter/einfacher als  das Jahr 2014. Obwohl richtig einfach gibt es im Bio-Weinbau nicht. Zumindest nicht in unseren Breiten. Wenn auch die Gradationen gar nicht so extrem hoch sind, wie überall verlautbart wurde. Das macht aber im Prinzip nichts.. ich hole jetzt nach und nach die guten Trauben in den Keller.

Uns hat jetzt gerade feuchtes Wetter erwischt.. Diese Periode werden wir abwarten und dann mit der Lese weiter voranschreiten. Es gibt noch einiges zu tun.  Das hatte ich fast vergessen: wenn jemand von Euch Interesse hat, bei einer Weinlese mit dabei zu sein – einfach bitte melden!

Außerdem habe ich wieder Zuwachs bekommen: gute Fässer aus eigenem Holz vom eigenen Wald sind bereits eingetroffen (vom Schachingwald) – lang lebe das traditonelle halbe und ganze Startin-Fass! Und vor allem jenes aus dem eigenen Wald – das finde ich, ist dann Terroir pur!

bis zum nächsten Mal, ich muss jetzt noch schnell in den Keller..

Facebook Comments
Share Button

I am the winemaker @ the HERRENHOF

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hallo Herr Lamprecht,
    Ihre Homepage hat mich echt begeistert. Auf der Suche nach einem nachhaltig produzierenden Winzer bin ich auf Ihren Betrieb gestossen und würde Sie gerne mit meiner Klasse (wir sind von der Handelsakademie Feldkirch, Vorarlberg) besuchen. Wir verbringen nächste Woche den Mittwoch in Wien und fahren dann weiter in die Steiermark und besuchen verschiedene Unternehmen, die sich dem nachhaltigen Wirtschaften verschrieben haben. Vielleicht wäre ja auch ein Besuch am Donnerstag (8.10.) bei Ihnen möglich – wir könnten ihnen ja auch zur Hand gehen.
    Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen. Unter 0664 4662339 bin ich auch telefonisch erreichbar.
    Ganz liebe Grüße aus Vorarlberg
    Monika Drexel
    hak has fk
    Schillerstraße 7b
    6800 Feldkirch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.