Herrenhof Lamprecht – Artisan Handcrafted Wines & Keine Kompromisse.

… es ist 5 vor 12 – das Handy läutet: aber diesmal ruft keiner an, es ist eine Erinnerung. Die bedeutet, dass der Winzer zum Hof kommen soll, will er rechtzeitig beim Mittagessen zu Hause sein. Er muss sich sputen, denn der Buchertberg ist steil und die Lage nicht gerade klein. Der Weg zum Mittagessen führt vorbei an Weißburgunder, Pinot Noir, Furmint und am Gemischtem Satz (Buchertberg Weiss). Der Weg von Gottfried Lamprecht hat ihn zu einer ganz eigenen Sicht auf den Weinbau gefuhrt – diese folgt nach den Prinzipen der Herrenhof Charta &
Freestyle Wine Growing und einer Arbeit mit Wein und Trauben im Sinne der Herkunftsgarantie Appelation Buchertberg Contrôlée (ABC).

Nach dem Mittagessen ging es übrigens wieder zurück in den Weingarten. Dorthin, wo die Tage lang sind und die Arbeit nie aufhort. Aber das gefallt Gottfried Lamprecht.    

weiterführende Links:
>> den Buchertberg und seine Weine erkunden
>> Appelation Buchertberg Contrôlée
>> Herrenhof Charta
>> Freestyle Wine Growing

artisan handcrafted wines
& keine Kompromisse. Bio-Winzer seit 2007 >>

Ansicht vom Herrenhof