Feinschmecker – Nominierung zum Newcomer des Jahres

Als echter Feinschmecker beginnt dieses Jahr für mich bereits recht spannend und absolut toll:

Heuer bin ich als „Newcomer des Jahres“ vom Magazin „der Feinschmeckernominiert worden! Ich, der, der seinen Weinbau, das Weingut und die Idee dahinter selbstsändig aufgebaut hat. Tagtäglich schwirren immer wieder Ideen im Kopf herum, die umgesetzt werden wollen und müssen. Nicht zu vergessen haben mir meine Eltern das alles erst ermöglicht, dass ich so weit gekomme bin. Zur Nominierung: das sind tolle Nachrichten, die mich sehr gefreut haben. Es bleibt nur zu hoffen, dass ich bei der Jury gut ausgestiegen bin. Es zählt nur der Sieg, aber dass ich hier mit dabei bin, ist bereits eine tolle Ehrung! :-)

Außerdem bitte ich das Magazin „der Feinschmecker“ um entschuldigung! Ich musst die Grafik von der offiziellen Webseite laden und etwas aktualisieren. Sie sehen, gewisse Dinge gehe ich ganz einfach sehr unkonventionell an!

Facebook Comments
Share Button

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar