Der HERRENHOF und der Weinbau?
Ganz klar, das gehört zusammen! Schon die Chorherren vom Stift Vorau, die ersten Besitzer, die dem Hof den Namen gaben, bewirtschafteten hier große Weingärten und betrieben Landwirtschaft. Ende des 19. Jahrhunderts jedoch kam der Weinbau durch mehrere Besitzerwechsel zum Erliegen. Aber heute sehe ich mich wieder verpflichtet, zusammen mit meinen Eltern, alte sonnige Hanglagen wieder mit Rebstöcken zu bepflanzen.

Um die Besonderheit des Platzes, auf dem der Hof steht kennen zu lernen, lade ich Sie gerne zu uns nach Hause ein. Bei einem Glas Wein in unserem alten Weinkeller erkläre ich Ihnen gerne den geschichtlichen Werdegang, aktuelles und zukünftige Projekte des Hofes, genauer!

Gottfried Lamprecht

Share Button